Unsere Leitsätze

  1. Aktive Mitarbeit steht im Mittelpunkt: 
    Voraussetzung für die Aufnahme eines Kindes in unser Projekt ist seine Bereitschaft, seine Schulausbildung konsequent zu verfolgen.
  2. Geben macht glücklicher als Nehmen:
    Jeder, der von H.E.L.G.O. Hilfe bekommt, sollte seinerseits die Projektarbeit im Rahmen seiner Möglichkeiten unterstützen.
  3. Unsere Hilfe dient der Selbsthilfe:
    Ziel ist es, die Kinder in die Lage zu versetzen, ihr Leben eigenständig ohne existentielle Not zu führen.
  4. Qualität geht vor Quantität:
    Wir nehmen nur dann neue Kinder auf, wenn wir sie ausreichend persönlich betreuen können.
  5. Verwaltung und Projektarbeit sind nicht getrennt:
    Mit Ausnahme der Finanzverwaltung arbeiten alle mit Verwaltungsaufgaben betrauten Personen auch vor Ort mit den Kindern.
  6. 100 Prozent des Spendenaufkommens fließen in die Arbeit vor Ort:
    Alle Verwaltungsarbeiten des H.E.L.G.O. e.V. werden ehrenamtlich erbracht. Die geringen Verwaltungskosten (2009 u. 2010 jeweils 2,8 2011: 2,4 u. 2012: 3,1 %) werden von einem eigenen Trägerkreis aufgebracht. 



___________________________________________________________________

Kontakt: Spendenkonten:

E-Mail: info@helgo-indien.de

Telefon: 040-677 01 96

Fax: 040-6685 1775

Anschrift: Bachstückenring 15a

22149 Hamburg

 

H.E.L.G.O. e.V.

GLS Bank

IBAN:  DE13 4306 0967 2056 2481 00

BIC:    GENODEM1GLS

Commerzbank

IBAN: DE28 2004 0000 0478 0888 00

BIC: COBADEFFXXX

 

Aktueller Flyer zum Download

___________________

Filmberichte

Lernen Sie das Projekt näher kennen
Lernen Sie das Projekt näher kennen

___________________

Warum unterstütze ich H.E.L.G.O. ?

Es gibt viele Gründe …

Antworten finden Sie beim Klick auf das orange Feld

Mitglied werden
Mitglied werden
Spenden
Spenden