Start in Kolkata

Wir, die zwei neuen Volontäre sind nun ein und halb Monate im Projekt und wir haben uns gut eingelebt. Nach der Schule stand für uns beide fest, dass es nach dem Abitur in die große weite Welt gehen soll. Über die entsende Organisation „Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiner´s e.V.“ ist Lukas auf das H.E.L.G.O Projekt durch Zufall gestoßen. Leon kannte das Projekt von den Erzählungen seines großen Bruders Julius, der im Projekt vor 3 Jahren ebenfalls als Volontär tätig war. Uns beiden war es sehr wichtig, dass das Projekt der Hauptgrund für den Freiwilligen Dienst ist und nicht das Land. Wir sind sehr glücklich das wir hier sein können und froh diese wundervolle Arbeit mit den Kindern zu machen, auch wenn es manchmal große Hürden gibt. Wir freuen uns auf das bevorstehende Jahr und auf Erfahrungen die man alltäglich macht.

Lukas und Leon
Lukas und Leon

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktueller Flyer zum Download

___________________

Filmberichte

Lernen Sie das Projekt näher kennen
Lernen Sie das Projekt näher kennen

___________________

Warum unterstütze ich H.E.L.G.O. ?

Es gibt viele Gründe …

Antworten finden Sie beim Klick auf das orange Feld

Mitglied werden
Mitglied werden
Spenden
Spenden